DSC_0107.JPG

Mehr soziale Gerechtigkeit

Es gibt  in den verschiedenen sozialen Schichten  teilweise stark voneinander abweichende  Gerechtigkeitsvorstellungen. Das gefährdet mit zunehmender Tendenz den sozialen Frieden, auch und sogar ganz besonders in unserer Stadt.

Um den sozialen Frieden in unserer Stadt zu erhalten, ist es daher wichtig, eine in  alle Schichten unserer Bevölkerung gleichermaßen verstandene Vorstellung von sozialer Gerechtigkeit zu entwickeln.

Der neue Weg, muss uns dahin führen, dass Solidarität, Toleranz und Respekt das gesellschaftliche Leben in unserer Stadt prägen, damit wir eine freie Gesellschaft bleiben, d.h. alle Menschen in unserer Stadt persönliche Freiheit empfinden können.